18. Februar 2017

***** Der Teufel steckt im Detail, oder warum man besser mal genauer hinsehen sollte...


.....ich liebe es ab und an abends durch die unzähligen Onlineshops zu surfen, leider muss ich gestehen, daß ich zeitbedingt nur selten in die Stadt komme, so daß das Online-Angebot mir ein sehr gute Alternative bietet.

So war ich auch am Anfang des Jahres auf der Suche nach dem wunderschönen Geschirr von House Doctor aus der Rustik Serie. Nachdem alle mir bekannten online Shops dieses nicht ausreichend zur Verfügung hatten, kam ich per google Suche auf den Emil&Paula Shop. Das gewünschte Geschirr war ausreichend vorhanden und landete somit auch prompt in den virtuellen Warenkorb.

Schon zwei Tage später kam die Lieferung bei mir an!

Leider war ein Schüsselchen zerbrochen - aber nach einer kurzen Mail erhielt ich nur eine Stunde später einen Rückruf und wurde mit einem wundervollen und inspirierenden Gespräch getröstet. 
In jedem gesprochen Wort konnte ich die Liebe zu den wundervollen Dingen und zu der Sache selbst :-) spüren. 

Das Herz der Inhaberin schlägt wirklich für das was sie tut.

Sofort war dieses vertraute Gefühl da, als wäre ich direkt mittendrin im schönsten Laden. Ehrlich!! Wenn man dann auch noch, trotz Onlineshop, als Kunde so ernst genommen wird. 
Was soll ich sagen: Daumen hoch! Besser geht es nicht!
Einen Tag später hielt ich auch schon eine neue Schüssel in den Händen. 
Ist das Top oder ist das Top?!

Ich war so begeistert, daß ich mich dazu entschied mich mal näher in Ullas tollem Emil&Paula Shop umzusehen, ich hatte ja nur nach dem Geschirr gegoogelt, es fix in den Warenkorb gelegt und war ab zur Kasse - bezahlen und gut. Schade eigentlich - denn was ich auf der Homepage entdeckte ließ mein Interior-Herz um einiges höher schlagen.
Ein vielfältiges Angebot an Marken und ausgesuchten Möbelstücken, nach eineinhalb Stunden, zwischenzeitlich bewaffnet mit einer Tasse Tee, landete ich schließlich bei Ferm Living. 
Der kleine schwarze Beistelltisch 'Hermann' stand schon lange auf meiner Wunschliste aber mit Möbelbestellungen im Netz tat ich mich immer schwer, aber bei Emil&Paula musste ich jetzt nicht mehr lange überlegen.


Auch hier wieder: Total unkompliziert + prompte Lieferung!

Ich bin hin und weg, so ein schönes Teil und eine tolle Qualität, sehr gute Verarbeitung.
Der Tisch ist seinen Preis wert und hat, obwohl er so grazil ist, einen sehr festen Stand. 
Er ist pur und minimalistisch aber so edel wie man nur sein kann. 
Die Tischplatte ist aus Eschenholz und man sieht die dezente Holzmaserung so schön.
Außerdem hat er, für Detailverliebte wie mich, ein schönes Messingschild unter der Tischplatte, das musste ich Euch unbedingt zeigen.

Wie Ihr seht aus mir spricht die pure Begeisterung über dieses neugewonnene Möbel und natürlich auch über den Shop;-) - denn meine Wunschliste ist wiedermal gewachsen bei all den wunderschönen Sachen. OMG!! 
Außerdem führt Emil&Paula auch Oliver Furniture eine meiner absoluten Lieblingsmarken und seit Jahren in den Zimmern meiner Jungs vertreten.  



Ein neues Leinenplaid habe ich mir außerdem auch noch erlaubt -  frei nach dem Motto: Frau gönnt sich ja sonst nichts.
Es ist sogar zweifarbig. Von einer Seite hell und von der anderen dunkelgrau.
Es ist von Himla und dazu gesellt sich ein Chunky-Knit Kissen von Mood8 und so entsteht für mich ein perfekter gemütlicher (Winter) Look.






















Ich hoffe ich konnte Euch den Emil&Paula-Shop ans Herz legen und mich somit mal wieder ein bisschen den Interior-Junkies unter Euch widmen. Wenn ich schon keine Messen besuche und Euch mit Neuheiten bereichere - dann doch wenigstens so.

Seid mir lieb gegrüßt viel Spaß beim Shoppen und bis bald.

Herzliche Grüße
Eure Silke

Kommentare:

  1. Du könntest ja ab und an dein Tischchen verkehrt herum stellen, damit man dieses tolle Schild auch sehen kann🤣
    Danke für den Tipp ich werde mich gleich mal dort umsehen...natürlich nach meinem Spaziergang im düsteren Norden. Aber was soll's ich muss den eben verzehrten Grünkohl ablaufen 🤦🏼‍♀️
    Ich bin übrigens auch eine Onlineshopperin, aber nur weil hier in der Nähe all die tollen Labels nicht gibt und der Schwede nicht alles bieten kann😉
    Ein schönes Wochenende, viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    ich kann den tollen Service von Emil&Paula auch nur bestätigen, denn auch ich habe Ende letzten Jahres einiges an Geschirr dort gekauft. Aber nicht nur der Service überzeugt, sondern auch die Auswahl. Du hast dir ganz bezaubernde und exquisite Stücke ausgesucht und sie wunderbar in Szene gesetzt. Sehr verführerisch ...
    Liebste Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen