5. Oktober 2014

Time is money***** Herbst Impressionen!




So oder so ähnlich... und das ist genau der Grund warum ich so wenig Zeit dafür finde
hier zu sein.

Hallo erstmal....ich weiß nicht ob sie es wußten 
(kleiner Scherz - wäre ich so langsam wie Rüdiger Hoffmann ...OMG lassen wir das lieber) 
es ist schon Herbst und ich habe hier ein bisschen mit dem Jüngsten gewirkt und wir haben es uns schön kuschelig gemacht.



Ich liebe die Idee, Holzpilze in leerestehenede Blumentöpfe von TineK, bestückt mit Moos, zu arrangieren und dazu gesellen sich all die gesammelten Schätze aus der Natur.

Zu bestimmten Jahreszeiten fällt meine Deko manchmal ein bisschen kindlich naiv aus, aber das finde ich gar nicht so schlimm.
Mit meiner Mutter habe ich schon damals Windlichter gebastelt und Blätter ausgepiekst was das Zeug hielt.
Die wir dann stolz an die Fenster geklebt haben.... das ist mir in schöner Erinnerung geblieben.

Ich gebe so was echt gern weiter und hoffe das es meinen Kindern auch in guter Erinnerung bleibt.




Mir gefällt es richtig gut, denn mit dem Herbst darf es auch nochmal ein bisschen rustikaler werden.
Die Farben der Natur inspirieren mich dabei ungemein.




Die Blätter haben wir gesammelt, als wir einen Spaziergang im schönen Essener Wildgehege bei schönstem sonnigen Wetter gemacht haben.
Besondere Bewunderung fanden dabei die Wildschweine, die sich im Dreck suhlten;-).

Die Blätter, kamen zum Trocknen in Bücher, damit sie sich nicht so stark kräuseln, wir haben Blumendraht drumgewickelt und diese an einem Ast aufgehängt.

Den Ast haben wir hier schon sehr lange rumstehen, schließlich gehen wir täglich mit dem Hund in den Wald spazieren und finden dabei die schönsten Schätze ( und außerdem sammelt mein Jüngster jedesmal irgendwelche Stöcke *zähnezusammenbeiß*).


Tinek Geschirr und Vasen von Kähler Hier


Eine Naturschönheit, oder etwa nicht!?



So meine Lieben und jetzt habe ich noch ein Anliegen an euch!

Von einer lieben Bloggerin, kam die Idee zu einem Blogtrödel - Event 
wer also Lust hat seinen Dekoüberschuß los zu werden, der soll sich frei fühlen mir eine Mail zu schreiben.
Ein Trödelmarkt von Bloggern arrangiert eine gute Idee und gemeinsam macht es auch noch mehr spaß.

Die liebe Bianca hat mich mit ihrem Post nämlich in die totale Krise gestürzt, denn mein Keller versinkt wahrhaftig in Shabby Requisiten.

Danke Liebe Bianca fürs Erinnern :-*.


Ich wünsch euch einen zauberhaften Sonntag.

Herzliche Grüße

Silke



Kommentare:

  1. Das du so schnell mit meiner Idee vorran gehst damit habe ich nun nicht gerechnet ;-) Ich war noch beim Brainstorming :-D Aber find ich natürlich super und bin gespannt ob sich welche melden :-)

    Und natürlich ein schöner Post mit (wie immer) sehr schönen Bildern!

    Einen schönen Abend meine Liebe :-*

    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaha, ich bin eben ein Mensch der Taten folgen lässt :-)).
      Ich bin auch gespannt und vielen Dank für Dein Kompliment :-) ich halte Dich auf dem laufenden.

      Dir auch einen schönen Abend :-*
      LG Silke

      Löschen
    2. Ich merk das schon ;-) hast ja aber recht sonst verläufts sich wieder... Ich bin gespannt :-)

      Gute Nacht Liebes :-*

      Löschen
  2. Hallo Silke, Deine Herstdeko ist zauberhaft geworden...Der Ast mit den bunten Blattern und darunter die hubschen Blumentöpfe ist Dir sehr gut gelungen... das Bild mit dem Punktehirsch ist sehr, sehr schön. Es weckt bei mir direkt Lust auf Weihnachten. Für den Trödelflohmarkt habe ich uberhaupt nichts...unser Keller ist leer...ich bin eine Wegwerferin.
    Jetzt wünsche ich Dir noch einen gaanz tollen Abend...und hoffentlich bald wieder schönes Herbstwetter.
    Liebe Grüsse, ;-) Nadja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadja,
      Du wirst es nicht glauben, aber beim fotografieren dieses Hirsches hatte ich ein bisschen ein Weihnachtsfeeling. Macht ja aber nix, kann man ja nie früh genug haben, die Supermärkte haben ja schon seit 2 Monaten Weihnachtsgebäck in den Regalen und wir Blogger müßen ja mit gutem Beispiel voran gehen ;-)).
      Liebste Grüße
      Silke
      P.S.Alle Achtung... ich kann leider nichts wegwerfen was noch gut erhalten ist :-)

      Löschen
  3. Liebe Silke,
    es sieht wieder toll bei Dir aus, so richtig schön gemütlich.
    Mit der Herbstdeko habt ihr Euch viel Mühe gegeben, die
    Idee mit den Töpfen und dem Ast finde ich klasse :-)))
    Ich liebe ja die schönen Dinge von TineK und die Töpfe
    sehen mit der schönen Deko noch schicker aus :-) Was mir
    aber auch sehr gefällt ist die dekorierte Anrichte, da hast Du
    es wirklich geschafft, so zu dekorieren, dass es nicht überladen
    wirkt, das mag ich sehr.Auch das Bild von dem Hirsch hast
    Du toll hinbekommen :-).Ich wünsche Dir einen guten Start
    in die neue Woche.
    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja auch eine weniger-ist-mehr-Puristin und habe deswegen nichts, was nicht in Gebrauch ist .. Aber die Idee ist toll!! Ich drücke die Daumen, dass sich noch viele viele melden. Alles Liebe, die Holly-Petra ;-)

    AntwortenLöschen
  5. mei es gibt nix scheeena mit de KINDA,,,
    selle tollen DEKO selber zu macha,,,,
    slle HOLZPILZAL hob i ah no,,,
    uiiiiii do wird i morgen glei mal MOOS sammeln geh,,
    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE FÜR DE LIABEN WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Silke !
    Die Pilzdeko gefällt mir sehr gut !
    Du, ich finde übrigens dass kindlich naive Deko etwas ganz Besonderes hat !
    Was habe ich mit den Kindern gebastelt und geklebt, als sie klein waren. Und einige dieser Schmuckstücke kommen jährlich wieder auf den Tisch, an die Wand oder ins Regal :o) !
    Eines meiner Lieblingsstücke ist die Mona Lisa, gemalt von meinem damals knapp 6jährigen :o) ! Herrlich !

    So einen Blogtrödel fände ich gut. Wie soll das denn vonstatten gehen ?

    Ganz liebe Grüsse,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      es gibt keine konkreten Pläne .
      Die Idee war das sich mehrere Blogger zusammen tuen und einen Trödelmarkt veranstalten.
      Wenn Du noch eine Idee hast oder Vorschläge, schreib mir eine Mail.
      Es müssen sich ja erst einige finden :-)
      LG Silke

      Löschen
  7. Hallo Silke,

    Essener Wildgehege? Kommst du aus Essen? :o

    Die Deko gefällt mir richtig richtig gut - das sieht schön herbstlich aus. Toll! :)

    Die Idee mit dem Blogtrödelmarkt fänd ich toll. Wie genau soll das denn funktionieren?

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart! :)

    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,
      nein ich wohne nicht in Essen, wir sind da nur hingefahren.
      Zum Blogtrödel hab ich auch keine genaueren Pläne. es wäreschön wennschon einige Damen aus der Bloggerwelt fänden um einen Trödel zu organisieren.
      Wenn Du eine Idee hast, dann schreib mir eine Mail .
      LG Silke

      Löschen
  8. Hallo Silke,
    Du zeigst auf Deinem Blog wunderschöne Impressionen!
    sehr schöne Fotos und alles ist mit viel Liebe zum Detail dekoriert:-)
    ganz liebe Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Silke,

    mal wieder super schöne Bilder :-)) Die Idee des Trödelflohmarkts finde ich klasse. Ich habe zwar auch ein paar Dinge aussortiert, aber für einen Flohmarkt würde es wohl nicht ganz langen. Aber ich schau nochmals.....

    Ganz liebe Grüße und Dir eine schöne Woche
    Tanja <3

    AntwortenLöschen
  10. So schön geworden und euer Fleiß hat sich echt mehr als gelohnt! Die Idee mit den Blättern auf dem Ast gefällt mir :-) und den Holzpilze auch. Kann euch gar nicht genug oben ;-)))

    Happy Herbsttage Spatzl ♡

    AntwortenLöschen